Nachrichten

„Das ganze Universum ist wie ein Buch, in dem wir lesen sollen, in dem wir „An-Nur“ finden, die Liebe und das Licht Gottes.“ Hasan Hatipoglu, Ehrenpräsident der Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich (VIOZ), sprach am online-Treffen von Muslimen und Christen am Sonntag, 21. Februar.
Generalversammlung der Fokolar-Bewegung in Audienz bei Papst Franziskus. Krisen als Chance. Authentizität und Realismus im Umsetzen des Gründungscharismas.
Margaret Karram, geboren 1962 in Haifa (Israel), wurde zur neuen Präsidentin der Fokolar-Bewegung gewählt.
Dies ist das zweite Mandat für Jesús Morán, dessen Hauptaufgabe es sein wird, Margaret Karram, die neu gewählte Präsidentin, zu unterstützen und mit ihr zusammenzuarbeiten.
320 Teilnehmer*innen erleben ein besonderes Wochenende. --->HIER-WEITERLESEN
Der Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) sendet Grüße an die Generalversammlung der Fokolar-Bewegung: "Ihr inspiriert unsere Gemeinschaften“.
In zwei Städten an der syrischen Küste wirbt eine Gruppe von Freiwilligen aus der Fokolar-Bewegung für ein Projekt, das hochwertige Mahlzeiten für arme Familien und ältere oder benachteiligte Menschen sicherstellen soll.
Schlussdokument der Generalversammlung der Fokolar-Bewegung und letztes Tagebuch Heute, am 7. Februar, ging die Generalversammlung der Fokolar-Bewegung zu Ende.
Videoclip zum Kenenlernen der Teilnehmer an der Generalversammlung. Bischof William Mulvey aus Texas gibt seiner Freude Ausdruck an dieser - wie er sagt - excellenten Versammlung teilnhemen zu dürfen, Richtngsweisend für die Kirche und Gesellschaft.
Margaret Karram und Jesús Morán, die neugewählte Präsidentin und der Ko-Präsident, wurden zusammen mit einigen Vertretern der Generalversammlung von Papst Franziskus in Audienz empfangen. Die anderen Teilnehmenden an der Generalversammlung konnten über Streaming zugeschaltet werden.